Logo Decoflex

.

 

 

 

INSEKTENSCHUTZ

 

 

Festrahmen verschraubt

 

Der Festrahmen ist vielseitig einsetzbar, denn er wird passgenau für jedes Fenster konfektioniert. Er bleibt trotz wirksamen Schutzes unauffällig und wird schnell und einfach montiert. Mit den verschiedenen Schenkelprofilen lassen sich fast alle Fenstergeometrien realisieren.

Auch zum Nachrüsten sind die Festrahmen hervorragend geeignet, da einige Ausführungen ohne lästiges Bohren montiert werden können. Fenster oder Rollladen bleiben voll funktionsfähig.

Diese preisgünstige Variante eignet sich für Fenster und Türen, die nur zum Lüften geöffnet werden.

Der Insektenschutz-Festrahmen ist fest mit dem Fenster verschraubt und eignet sich für flächenbündige und -versetzte Fenster mit und ohne Wetterschenkel.

 

weitere Informationen

 

 

 

Festrahmen mit Federstiften

 

Insektenschutz-Festrahmen von WAREMA sind elegant und stabil gearbeitet. Die solide Verarbeitung, bei der keine Kunststoffteile sichtbar sind, eine einfache Montage sowie verschiedene Profiltypen machen sie universell einsetzbar.

Die leichtmontierbaren Ausführungen mit Federstiften eignen sich für flächenbündige oder -versetzte Fenster ohne überstehenden Wetterschenkel. Die Variante mit unterer Abdichtung erlaubt den Einsatz auch bei schrägen Fensterbänken.

 

weitere Informationen

 

 

 

 

 

Festrahmen zum Einhängen

 

Der Insektenschutz-Festrahmen zum Einhängen mit verschiebbaren oder festen Winkellaschen kann ohne bauseitigen Montageaufwand an flächenbündigen und flächenversetzten Fenstern befestigt werden.

Varianten mit unterer Abdichtungsbürste eignen sich darüber hinaus für den Abschluss auf schrägen Fensterbänken.

 

weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

 

 

Festrahmen mit Befestigungswinkeln

oder Winkelschienen

 

Der WAREMA Insektenschutz-Festrahmen ist vielseitig einsetzbar, denn er wird passgenau für jedes Fenster konfektioniert. Er bleibt trotz wirksamen Schutzes unauffällig und wird schnell und einfach montiert.

Die Befestigung erfolgt mit Befestigungswinkeln oder Winkelschienen. Dieser Festrahmen ist bei flächenbündigen und flächenversetzten Fenstern ohne überstehenden Wetterschenkel einsetzbar.

 

weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

Drehrahmen / Drehtür

 

Für häufig genutzte Durchgänge z.B. zu Balkon oder Terrasse setzen Sie den Drehrahmen ein. Aber auch an oft zu öffnenden Fenstern, bietet sich diese Ausführung an. Er lässt sich bequem nach innen oder außen öffnen und schließt dank des mitgelieferten Magnetverschlusses zuver-lässig und dicht ab.

Für kleinere Hunde oder Katzen kann eine Tierschleuse eingebaut werden; die Durchgangs-richtung ist nach Wunsch einstellbar.
 

Der Insektenschutz-Drehrahmen ist als ein- oder zweiflügelige Variante lieferbar, auch für schräge Türaustritte oder Fensterbänke durch spezielle Abdichtung ist der Drehrahmen lieferbar. Die integrierte Schließhilfe im Scharnier ist Standard. Besonders montagefreundlich: Ausführungen mit dreiseitigem oder umlaufendem Montagerahmen.

Die Gaze ist im unteren Bereich durch ein Tritt-profil geschützt. Eine Quersprosse mit integrierter Griffleiste stabilisiert zusätzlich.

 

weitere Informationen

 

 

 

Schieberahmen / Schiebetür

Besonders ideal für große Flächen: Insektenschutz als Schieberahmen. Der Einsatzort dafür sind Wintergarten oder Terrassen. Der Schieberahmen ist als ein- oder zweiflügelige Anlage lieferbar. Die Bedienung ist besonders einfach und leicht. Aber auch bei schmalen Balkons kann diese Lösung ihre Vorteile voll ausspielen: Der Rahmen schiebt sich Platz sparend an der Wand entlang - nichts steht im Weg!

Die Führung erfolgt mittels L-, U- oder Z-Profile oder mit einem umlaufenden Montagerahmen. Die Montage erfolgt direkt auf der Wand oder in einer Nische.

 

weitere Informationen

 

 

 

 

Rollo

 

Ganz einfach wie ein "normales" Rollo bedienen Sie diese Lösung: Brauchen Sie einmal ein offenes Fenster (z.B. beim Betten lüften), genügt ein kleiner Druck nach unten und das Rollo fährt nach oben. Danach lässt es sich ganz leicht wieder schließen. Wenn Sie den Insektenschutz gar nicht brauchen (z.B. im Winter) verschwindet er in einer Kassette. Dort ist er wind- und staubgeschützt untergebracht. Fest montiert, bleibt er jederzeit einsatzbereit.

Insektenschutz-Rollos sind für senkrechte Fenster und Türen und für den Einsatz in Schrägbereichen, z. B. an Wohndachfenstern, geeignet. Das Öffnen und Schließen des Behanges erfolgt durch einen Bediengriff in der Griffleiste - jeweils von innen oder außen.

Die Insektenschutz-Gaze wird durch zwei Bürsten sicher in den Führungsschienen geführt.

Insektenschutz-Rollos sind auch als quer verschiebbares Rollo einsetzbar. Diese Ausführung ist mit einer oder zwei Kassetten lieferbar. Die Bedienung erfolgt durch ein Griffstück an der Endschiene. Durch gegenläufige Bürsten in den Führungsschienen wird die Gaze sicher gehalten.

 

weitere Informationen

 

 

 

Lichtschachtabdeckung

 

Das kennt jeder: Im Lichtschacht vor dem Hobby-, Hauswirtschafts- oder Fitnessraum im Keller sammelt sich einiges an, was man da nicht haben möchte. Schmutz und Ungeziefer muss man immer wieder entfernen. Damit können Sie nun ein für allemal Schluss machen.

Das feinmaschige WAREMA Edelstahl-Gitter, das direkt auf den vorhandenen Rost montiert wird, hält Kleingetier wie Spinnen und Mäuse ebenso ab wie Laub und Schmutz. Die Abdeckung ist mit 6mm extrem flach und dennoch stabil - sie ist sogar begehbar. Das Profil der Einfassung ist beidseitig abgerundet, stellt also keine Stolpergefahr dar. Sie können die Abdeckung leicht reinigen; sie ist licht- und luftdurchlässig sowie witterungsbeständig.

Die Befestigung der Lichtschachtabdeckung erfolgt durch Kautschukband oder Verschraubung. Neben der Standardausführung sind auch Varianten mit Aufkantung für Lichtschächte mit überstehenden Fensteröffnungen verfügbar. 

 

weitere Informationen

 

 

Sonderformen

 

Kreative Architektur erfindet auch für Fenster und Türen interessante neue Formen. Deshalb bekommen Sie bei WAREMA Insekten- und Pollenschutz auch für Sonderformen, z.B. Drei- oder Fünfecke, Trapez, Stichbögen oder Kreise.

Es sind fast alle Fest- und Drehrahmen als Sonderform lieferbar.

 

 

weitere Informationen

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home

Produkte

Angebote

Sonderangebote

Ausstellung

Galerie

Referenzen

Über uns

Unsere Partner

Kontakt

Anreise

 

Besucher seit Aug 2009

Impressum

Ein bißchen Meer?

 

© 2009-2013 by DECOFLEX Sonnenschutzsysteme GmbH & Co KG

letzte Aktualisierung: 27.01.2013

DECOFLEX HILDEN,